Über das Hotel

Das Clarion Grandhotel Zlatý Lev in Liberec besticht mit Jugendstil⁠-⁠Architektur, freundlichen Mitarbeitern und Top⁠-⁠Dienstleistungen. Wenn Sie alles in der Nähe Ihres Hotels haben möchten, dann haben Sie die richtige Wahl getroffen. Die historische Altstadt von Liberec ist gleich ums die Ecke, gegenüber dem Hotel ist eine Parkanlage und am Horizont erstrecken sich der Berg Ještěd und das Isergebirge .

Wählen Sie das gewünschte Zimmer, entspannen sich im hoteleigenen Wellness⁠-⁠Bereich und verbringen den Abend in einem böhmischen Bier⁠-⁠Lokal mit deftiger Küche. Bei uns finden Sie alles, was Sie während Ihres Aufenthalts in Liberec brauchen werden.

Ihren wichtigen Event können Sie in einem der drei Salons oder gleich im Festsaal für 440 Personen abhalten. Mit unserer umfassenden Erfahrung können wir Ihnen unter die Arme greifen und sorgen für einen rundum gelungenen Event.

117 Zimmer
100 Jahre Geschichte
4 Räumlichkeiten
für Ihren Event
440 Gäste

Obrazek

Wichtige Informationen

14:00

Check⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠-⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠In ⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠– Sie können auch früher anreisen, aber bitte geben Sie uns vorher Bescheid, damit wir die Details vereinbaren können. Unsere Rezeption ist 24/7 für Sie da. Wir freuen uns auf Sie.

12:00

Check⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠-⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠Out ⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠–⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠⁠ Wenn Sie später abreisen möchten, dann geben Sie uns bitte vorher Bescheid. Wenn es machbar ist, kommen wir Ihnen sehr gerne entgegen :)


Stilvoll eingerichtete Zimmer so richtig zum Wohlfühlen. Sollten Sie doch das warme Bett verlassen, besuchen Sie eines unserer beiden Restaurants, den Wellness⁠-⁠Bereich oder das Fitnesscenter. Vor dem Hotel erwartet Sie ein ruhiger Stadtpark. Die Altstadt von Liberec liegt nur wenige Schritte vom Hotel entfernt. Alles ist in Reichweite. Reservieren Sie noch heute und genießen Ihre Reise.

  • 24⁠-⁠Stunden⁠-⁠Rezeption
  • Parkplätze für Pkw und Busse
  • 2 Restaurants
  • Lobby Bar
  • gratis WLAN
  • Barrierefreie Zimmer
  • Nichtraucher⁠-⁠Hotel
  • Wellnessbereich und Fitness⁠-⁠Center
  • Concierge⁠-⁠Service
  • Haustiere willkommen

Geschichte des Hotels

Obrazek

Das Grand Hotel Zlatý Lev wurde nach den Plänen von Anton Worf aus Liberec in den Jahren 1904⁠-⁠1905 erbaut. Die Schönheit des Jugendstils, die Sie ab dem Eingangsbereich begleitet, wird Sie sofort in ihren Bann ziehen. Wahrscheinlich wird Ihnen als Erstes der stilisierte Körper und Kopf eines Löwen auffallen, nach welchem das Hotel benannt wurde (Zlatý lev = Goldener Löwe). Das Löwen⁠-⁠Motiv ist auch in den Innenräumen vertreten, wie beispielsweise im Wellness⁠-⁠Bereich, den Sie unbedingt besuchen sollten.

Das Hotel wurde von Kaiser Franz Joseph I. anlässlich der tschechisch⁠-⁠deutschen Ausstellung im Jahre 1906 feierlich eröffnet. Dank der modernen Ausstattung und hohem Komfort wurde das Hotel bald so beliebt, dass es 1896 um das Nachbargebäude erweitert werden musste. Auch heute noch können Sie im historischen Turm nächtigen im Appartement Ještěd.

Seit 2007 gehört auch dieses Hotel zu der Hotelkette CPI Hotels, a.s. Das Gebäude wird schrittweise rekonstruiert, um in voller Schönheit zu erstrahlen und seinem guten Ruf gerecht zu werden.

Der älteste Vorgänger des Hotels, das Gasthaus U Zlatého lva, stand an der Stelle des heutigen Rathauses bereits im 16. Jahrhundert.

Es liegt eine kurze Beschreibung des Gebäudes aus dem Jahr 1682 vor, als dieses nach dem Dreißigjährigen Krieg in den Besitz der Gemeinde überging. Das Haus wurde aus Holz gebaut. Im Erdgeschoss befand sich ein Raum zur Bewirtung der Gäste mit zwei Tischen und Sitzbänken und einem grünen Kachelofen. Gästen standen im ersten Obergeschoss zwei Zimmer zur Verfügung. Zum Gasthof gehörte auch ein Stall. Ende des 18. Jahrhunderts wurde das Gebäude umgestaltet und schrittweise ausgebaut. Im angebauten Saal trat 1799 der Schauspieler Václav Thám mit seinem Wanderensemble auf.

Im Jahr 1853 übernachtete im Gasthof zum Goldenen Löwen Kaiser Ferdinand I. mit seinem Gefolge. 1865 besuchte die Stadt Liberec der bekannte tschechische Journalist und Dichter Jan Neruda, der in einem seiner Feuilletons das elegante Ambiente des Gasthofs zum Goldenen Löwen beschrieb. Der Eigentümer Raimund Haschke erkannte bald, dass er mit der wachsenden Stadt Schritt halten muss und ließ anlässlich der Messe in Liberec im Jahr 1906 im wunderschönen Schlosspark in der Gutenberg⁠-⁠Straße ein neues Hotel erbauen, das in seiner Entstehungszeit zu den besteingerichteten Hotels in den böhmischen Ländern gehörte.

Und so entstand dieses schöne viergeschossige Jugendstil⁠-⁠Gebäude mit 100 Gästezimmern, darunter mehreren luxuriös eingerichteten Appartements. Im Erdgeschoss befanden sich eine Halle, ein Schreib⁠-⁠ und Leseraum, ein Speisaal, ein Restaurant, Umkleideräume, Gemeinschaftsräume und die Terrasse des Restaurants.

Die Küche war damals mit den neuesten Geräten, wie einem elektrischen Geschirrspüler und einem Kühlschrank ausgestattet. Das Hotel hatte nicht nur einen elektrisch betriebenen Aufzug, sondern auch mehrere Badezimmer, eine Dunkelkammer, eine Rasierstube und eine Sprechzelle. Die Gemeinschaftsräume waren mit elektrisch betriebenen Ventilatoren und Gaslicht ausgestattet. In den Zimmer gab es bereits Warmwasser, elektrisches Licht und Teppiche, die mit einem amerikanischen Staubsauger gereinigt wurden. Im Hof wurden neben dem Pferdestall auch Garagen für die damals in Mode gekommenen Automobile errichtet.

In den Jahren 1956⁠⁠⁠⁠⁠-⁠⁠⁠⁠⁠1959 wurde im Rahmen der Generalsanierung ein neues Café angebaut und die Gästezimmer wurde an Kalt⁠-⁠ und Warmwasser⁠-⁠Leitung, Telefonleitung und den Rundfunk angeschlossen. In den kommenden Jahrzehnten galt das Grand Hotel zum Goldenen Löwen, das Bestandteil der Interhotel⁠-⁠Kette war, als eines der besten Hotels in Tschechien. Im Laufe der Jahre trafen somit Geschichte und Noblesse auf die moderne Ausstattung und die Erwartungen der Gäste an ein 4* Hotel. Und das Ergebnis dieser Vereinigung ist diese architektonische Perle der Stadt Liberec mit 4* Standard der Clarion Hotelkette.

Zobrazit více Zobrazit méně

Berühmte Persönlichkeiten

Obrazek

Im Laufe des mehr als hundertjährigen Bestehens hatten wir die Ehre, eine Vielzahl von berühmten Persönlichkeiten unter unseren Gästen begrüßen zu dürfen. Erleben Sie die Noblesse und den Komfort, die unsere Gäste so schätzen.

Schriftsteller
  • Ludwig Ganghofer
  • Otto Ernst
  • Hermann Bahr
  • Gerhard Hauptmann
  • E.G. Kolbenheyer
  • M.A.Nexö
  • Max Brod
  • Mirko Jelusich
  • Hanz Watzlik
  • Marie Hamsunová
  • Gunner Gunnarson
  • Clara Nordströmová
  • Zuzka Zguriška
  • František Kubka
Komponisten, Dirigenten und Musikkünstler
  • Oskar Nedbal
  • Eugen d´Albert
  • Leo Slezak
  • Johann Strauss
  • Váša Příhoda
  • Václav Talich
  • Quarneri Quartet
  • Quartetto di Roma
  • Erna Sack
  • Galina Višněvskaja
  • Karel Vlach and his Orchestra
  • Werner Egk
  • Jaroslav Křička
Weltreisende und Sportler
  • Roald Amundsen
  • Petr Aschenbrenner
  • František Plánička a st. garda int.
  • Emil Zátopek
  • Dana Zátopková
  • Josef Laufer
  • Eva Romanová
  • Pavel Roman
Politiker und Staatsmänner, Militärführer
  • Dr. Edvard Beneš
  • Dr. Kamil Krofta
  • Robert Stepford
  • Dr. Zdeněk Nejedlý
  • Prokop Drtina
  • Antonín Zápotocký
  • Antonín Novotný
  • František Krajčír
  • Viliam Široký
  • Ivan V. Spiridonov
  • Josef Lenárt
  • arm.gen. Svoboda
  • Marshal A.I.Jeremenko
Theater⁠-⁠ und Filmschauspieler, Regisseure
  • Henny Porten
  • Erich Ponto
  • Jelizaveta Nikolskaja
  • Conrad Veidt
  • Olga Tschechowa
  • Horald Kreutzberg
  • Paul Hörbiger
  • Paula Wessely
  • Gustav Fröhlich
  • Eduard Kohout
  • Jiřina Štěpničková
  • Vladimír Leraus
  • Jaroslav Kvapil
  • Jindřich Plachta
  • Boris Čirkov
  • Pavel Kodočnikov
  • Eduard von Winsterstein
  • Jiří Sequens
  • Jan Pivec
  • Jaroslav Marvan
  • František Kreuzmann
  • František Filipovský
  • Josef Bek

Umgebung des Hotels

Obrazek

Die Stadt Liberec mit Rathaus im Neo⁠-⁠Rennaisancestil ist das perfekte Reiseziel für Ihren Familienurlaub, das Freundinnen⁠-⁠Wochenende oder den Sport⁠-⁠Kurzurlaub mit Freunden. Auf einer Seite erhebt sich der Jeschken mit dem weltberühmten Fernsehturm mit Hyperboloidkonstruktion. Auf der anderen Seite erhebt sich das Isergebirge mit zahlreichen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Im Sommer laden Wanderungen und Radtouren, und im Winter die Loipen zur sportlichen Betätigung ein.

Sehenswürdigkeiten in Liberec
  • Rathaus
  • Zoo und Botanischer Garten
  • Aquapark, iQandie und iQPARK
  • Fernsehsender auf dem Berg Ještěd
  • Geburtshaus von Ferdinand Porsche
  • Technisches Museum
  • Dinopark
  • Escape⁠-⁠Room
Freizeitangebot im Sommer
  • Wandern im Isergebirge
  • Fernsehsender auf dem Berg Ještěd
  • Radtourismus
  • Burgen und Schlösser in der Umgebung (Sychrov, Frýdlant, Grabštejn, Bezděz, Houska, Trosky...)
Freizeitangebot im Winter
  • Dutzende Loipen⁠-⁠Kilometer
  • Jeschken: 9,2 km Pistenkilometer für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Skigebiet Obří sud Javorník
  • Glas⁠-⁠ und Bijouterie⁠-⁠Museum in Jablonec nad Nisou